......   Homöopathie  

Klangschalentherapie

Diese Therapieform ist seit vielen Jahrtausenden bekannt. Ihre Wurzeln liegen in Tibet und Indien. Dabei wird das Prinzip der Schwingungsheilkunde angewandt. Die Schwingungen werden mit Hilfe von Klangschalen, die auf dem Körper gelegt werden, erzeugt. Da der menschliche Körper zu einem Großteil aus Wasser besteht, können sich die Schwingungen leicht übertagen und Einfluss auf die Körperzellen nehmen. Dadurch kommt es zu einer Harmonisierung der einzelnen Zelle und des gesamten Organismus. Das Gleichgewicht wird wieder erreicht und dies führt zu einer tiefen Entspannung und unterstützt den Heilungsprozess.


    Trad. Chin. Medizin
Ohrakupunktur
    Bach - Blüten
    Schüssler - Salze
    Ohrkerzen
    Schröpfen
Pulsationstherapie
    Spenglersan - Therapie
    Eigenbluttherapie
    Neuraltherapie
    Klangschalentherapie      
    Reiki      
    Wellness      
       
heilpraktiker datteln naturheilpraxis heilpraktikerin naturheilkunde datteln datteln datteln datteln heilpraktiker heilpraktiker heilpraktiker heilpraktiker heilpraktiker heilpraktiker heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln naturheilpraxis naturheilpraxis naturheilpraxis naturheilpraxis heilpraktikerin heilpraktikerin heilpraktikerin heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln heilpraktiker datteln naturheilpraxis naturheilpraxis naturheilpraxis